Dienstag, 26. Februar 2008

Sonne im Herzen

Frühlingshaft. Nein, eigentlich sommerlich gings zu am vergangenen Wochenende. Leichte Berührungsängste mit den ersten richtig warmen Strahlen dieses Jahres ließen uns jedoch gleich in den Schatten flüchten.
Die Plombergwanderung hat sich ausgezahlt. Selbst der "Zweifla" hatte keine Chance gegen den großen Eder Buam. Bei der ganzen Truppe scheint sich schön langsam das Hallentraining bemerkbar zu machen - mit Ausnahme vom Flo, der offensichtlich noch mit einem etwas größeren Motivationproblem kämpft. Aber Kekse essen ist schließlich auch hart!

Donnerstag, 14. Februar 2008

Plomberg Session

Zum Valentinstag ist es wieder mal richtig aufgegangen am Plomberg. Zuerst auf den eisigen Balkon, wo der Maxl mit seinem Projekt fighten wollte. Und schlussendlich hat er es dann auch niedergekämpft. Es schaut wirklich zach aus - aber Name und Bewertungsvorschlag erfrägt man am besten beim Chef.

Dann noch auf die Südwand, wo es darum ging die "Paradise Now" zu kraxln. Nach einem Abgang am vorletzten Griff hab ich's dann auch noch geschafft!

Als Strahlemänner sind wir dann heim gefahren.

Samstag, 9. Februar 2008

Sonnenwochenende

Samstag: Rettenbachtal

Birgit in suveräner Manier bzw. eiskalt her g'haut...

Jakob beim Spielen in der Märchenwiese...


Sonntag: Maltatal

Der Boulderausflug nach Kärnten lief nicht schlecht. Schon gar nicht fürn Max - der Alligator hatte das Nachsehen....

Sonntag, 3. Februar 2008

Watzmannkar Revival

Auch uns wurde es bei bestem Wetter erlaubt, dem Watzmannkar einen Besuch abzustatten. Dank an Maxl für die nette Begleitung! Powder ohne Ende im oberen Teil, unten erfolgt der Zustieg auf einer eher mühsamen Forststraße - wir haben wegen Schneemangel die Bergschuhe in diesem Bereich angezogen.Blauer Himmel begleitete uns nach oben - die Kraft ließ aber gegen Ende der 1400 Hm deutlich nach - aber gschafft haum mas! Gö Maxl, guad worma!
Wir haben Spur Nummer 3 und 4 in den Schnee gezogen:
Oben einunvergessliches Panorama - da Watzmann is halt schon eine große Nummer!

Im Februar viel neues!

Die Mondseer Skilehrer haben diese Woche endlich wieder etwas Freiheit genossen, das Bierglas beiseite gestellt und sich der sportlichen Ertüchtigung gewidmet.
Kurz zusammengfasst schaut das so aus:
Mittwoch - Skitour aufs Mosermandl
Donnerstag - Skitour ins Watzmannkar
Freitag - Skitour durchs Birgkar auf den Hochkönig und Abfahrt Weiskar
Samstag - Skitour aufs Stahlhaus :-)
Sonntag - endlich wieder Klettern
War eine super geniale Woche, dank herausragender Skiourenpartnerin Judith und der hochmotivierten Mondseer Klettergilde!
A paar Bilder gibts natürlich auch...

Mosermandl Gipfelhang

Aufstieg durchs Birgkar




Königliche Jause am Hochkönig


Eindruckvolles Skifahren im Weiskar


Hochkönig Südseite mit Weiskar

Der Held des Tages! Lenz tänzelt an der sonnigen Plomberg Südwand mit einem Lächeln durch die Paradise Now! Er lässt die Jünglinge immer wieder alt aussehen :-).






Freitag, 1. Februar 2008

Trinity 2 Evolution

Um den Blog wiedermal aufleben zu lassen gibts an Link zum Trailer des besten Klettervideos:

Also anschauen und aufs Video freuen!

video

Aja - der Link zum Laden...

http://www.dynamo.at/videos/other/TRIN02_Trailer01_Final.mov