Dienstag, 2. Dezember 2014

Überraschung!



Das neu erworbene Base in Innsbruck musste mal ausgenützt werden. Der hohe Besuch aus Wien reist wieder an und weiter geht die Fahrt auf Besuch zu Christoph. Am nächsten Tag das Stubaital zurück und hinauf auf den Gletscher. 40min Anreise sind schon nobel!


S-Dubai

Hurraaaaaaa

Schöne S-Dimmung in S-Dubai

Wo machen wir am besten den Drop In?

Am dritten Tag dann doch lieber noch wo anders hin. Das Ötztal zurück und hinauf mit der Gondel. Lu checkt den Pistenplan. Hier waren wir noch nie. Kurze Rücksprache mit einem deutschen Touristen. Nee, hier ist kein Gletscher. Überraschung! Wir sind im Schigebiet Obergurgel-Hochgurgel gelandet! Aber eh ned schlecht. Sogar sehr gut! 5min maximale Wartezeit und erstaunlich viel Schnee! Liegt ja auch auf knappen 3000m. Von den Varianten konnten wir gar nicht mehr genug kriegen. Geniales Schigebiet!


nur ein kleiner Kratzer (Info für Norbert)

Null Kratzer (Info für Norbert)

es gibt nur ein Gas - Christoph immer Vollgas :)

auch die Mittagspause wurde im Gelände verbracht

geblödelt wurde genug (solche Hirschen)

Lu zeigt vor, was sie will

Aussicht bis in die Dolomiten



Fazit:
1) Wenn man in Tirols Täler bis zum Talschluß fährt, kommt man nicht immer zum Gletscher!
2) Nach Obergurgel-Hochgurgel fahren wir sicher wieder! Nicht nur wegen der Panorama-Bar. Aber schon auch.





Kommentare:

funmover hat gesagt…

Da habts ja a paar super Tagerl dawischt, schaut echt fein aus! Unsre Motivation ist auch schon riesig - bringts nächstes Mal bissl an Schnee mit! :)

unmovedmover hat gesagt…

I kenn in Obergurgl nur n Josl Keller und keine Panorama Bar :-)
Wenns da in Tirol scho an schnee gibt, wann darf ich mich denn mal anmelden zum Shredden? Angesichts des tristen Wetters juckts mi scho a bissl...