Donnerstag, 18. Mai 2017

Frühjahresbiketour

Um für diese spezielle Biketour den Sonnenaufgang zu erleben, wurde der Wecker auf äußerst unchristliche 02:30 Uhr gestellt. Somit stand der gemütlichen Tour im Seidwinkeltal nichts mehr im Wege.
Übersicht Biketour


Nur der Rucksack drückte ziemlich und die Steigungen mussten ein bisschen langsamer als sonst angegangen werden. Jetzt werden einige denken, "da ebnerbua mit seine deppaten skitouren hat ka bikekondi mehr". Naja, stimmt vielleicht sogar teilweise. Aber eigentlich musste bis jetz der Aufhänger Biketour herhalten, um die möglicherweise Schlechtwetter- und Wintergenervten nicht zu vergraulen.

Es wurde nämlich auch noch gehiked!
"deppate skitouren" - denkt sich auch der Bock :)

Und ja, ich gebs zu. Es wurde auch geskitoured. Es hat mir einfach noch keine Ruhe gelassen.

und de mangei
 Ausgezahlt hat es sich gewaltig: Nach einem Aufstieg mit Super-Panorama und Kaiserwetter war der Gipfel Krumlkeesskopf eher als erwartet erreicht. 
links Bildrand: Schwarzkopf, Bildmitte Ritterkopf
krumlkeeskopf
 Einer kurzen Pause folgt gleich die Abfahrt ins Diesbachkar. Danach wird erneut aufgefellt und Querung mit Aufstieg zum Modereck. Die zweite Abfahrt erfolgt durch die genial gutmütige Weißenbachrinne bei absolut perfekten Firnbedingungen.
traumfirn soweit das auge reicht
Am Ende der Rinne versperrt dann noch ein gewaltiger (aktuell aktiver) Steinschlag die Abfahrt, sodass das Bikeschuhe holen noch zum Nervenkitzel wird.
es scheint, als zerfällt da der ganze berg :(

Alles in allem absolut traumhafte Tour mit dem einzigen Manko, dass Füße nach guten 2200 hm gewaltig schmerzen. Aber das Bike wartet ja gott sei Dank schon brav zum Ausrollen. Vielleicht ein zweites Manko... Nachdem es so genial war - war das wiklich die geplante Abschiedstour für diese Saison? :)

Kommentare:

unmovedmover hat gesagt…

yeah berni, do is echt no die skimotivation daham! Und aufpassn mim stoaschlog, des schaut jo voi oag aus...

netsomover hat gesagt…

jo seppinger, du hast di jo leider heuer scho früh zruck zogen ausm geschäft.. ;) gott sei dank nix passiert, jetz könn ma no unsere abschiedstour gehen! :)