Freitag, 24. Mai 2013

Espagna - Klettern und mehr

Report unserer Spanienexkursion: Primär - für die meisten unserer Gruppen (darunter 2 motionrockers unter insgesamt 6 Personen) - als Kletterreise mit 1 Woche und abschließender Barcelona-Erkundungstour gedacht. Für mich dann nachfolgend ein Spezialpacket, dass es bisher so noch nicht am Markt zu buchen gibt: Irgendwie mit Rad und Zug heimkehren - "irgendwie" wohlgemeint: Ich hatte keinen genauen Plan, welche Route ich nehmen werde.

Zum Klettern: Spanien, genauer gesagt die Region um Lleida Nord hat so viele Felsen, dass Leute wie Mr. Sharma und Co nun dort wohnen. Erwähnenswert finde ich das Klettergebiet Rodellar, wo wir 2 Tage verbrachten. Dies ist wunderschön gelegen und mit Felsen gesegnet, die das Kletterherz höherschlagen lassen. Touren aller Schwierigkeitsgrade! Wir waren weiters noch in St. Anna und in Collegats. Bouldern auch - nämlich im schönen Sevassona (1 Tag).

Start mit viel Gepäck
 
Spanien ist dzt. sehr grün
Das Gegenteil von Sitzstart in Sevassona
Rodellar - Sektor Camino
Rodellar - Sektor Dolphin
Barcelona
Tapas....Hmm
Hias beim Bouldern, Hanno beim Topostudium
 
Rad - besser Zugkarte 
Warum mehr Zug als geplant: Man erkennt's am Bild. Es hat auf 1.300m heruntergeschneit...und viel geregnet - leider. Das nagt an der Motivation, vor allem, wenn einem der Regen dauernd im Nacken hängt.
Richtung Perpignan....kalt wars, aber interessant

Nachdem mich die Kathi so super in St. Gallen aufgenommen hat (DANKE!! - da wieder waschlnass) habe ich endgültig beschlossen, mit einer Bilanz von 320 km und 5 Tagen Resiezeit heimzukehren. Aber die muss man auch mal radeln - ich bin zufrieden.

Kommentare:

happymover hat gesagt…

Cooler Urlaub! Klettern schaut top aus und von den Tapas würde ich auch gerne naschen. Nur geradelt bist wirklich nicht viel - aber bei dem Sauwetter der letzten Zeit ist das schon beachtlich.

christoph

unmovedmover hat gesagt…

Freut mich, wieder mal etwas zu hören/sehen von euch! Da hattest du ja echt ziemlich wetterpech. Aber zumindest in spanien hats dafür ok ausgesehn.
lg seppi

rockmover hat gesagt…

Ich mag das Gegenteil vom Sitzstart!

funmover hat gesagt…

Na da habts euch ja ein paar echte Schmankerl von Spanien raus gesucht, schaut fein aus!

softmover hat gesagt…

schaut doch eh super aus. der kletter urlaub. das radln wollte dich wohl nicht... ist hald noch zu früh für die tour de france...