Montag, 13. Februar 2012

Wochenende im Winter-Wonderland

Und schon wieder ist es vorbei, das Wochenende im Winter-Mondseeland.
Die Kälte trieb uns nicht nur weg von den Felsen und hinein ins Boulderkammerl, sondern auch hinaus in den Schnee und aufs Eis - ja, der Mondsee ist wirklich zugefroren!!

Spazierengehen am Eis, Schitour und Rodelvergnügen - so ein Programm macht die Rückkehr nach Graz ganz schön schwer.

Kommentare:

happymover hat gesagt…

da fehlen ja die actionfotos! das ist ja schon wie beim alpenverein, mit landschaftsfotos und so. nur die blumen fehlen euch noch!

spass beiseite: ich kann eure kälte gar nicht richtig glauben. bin froh, dass es in vancouver immer 15-25° wärmer war als bei euch.

lg, christoph

hardmover hat gesagt…

die actionfotos sind nix geworden weil wir zu schnell gerodelt sind!