Freitag, 6. September 2013

Good old classics

Es gibt Touren, die man einfach mal klettern muss. Sei's um mitreden zu können oder um cool rüberzukommen oder weil sie einfach wunderschön ist. Manche Touren sind auch wegen ihrer historischen Bedeutung her interessant wie z.B. der Steinerweg. Vor doch schon über hundert Jahren erstbegangen ist er nach wie vor einer DER Klassiker am Dachstein. Dementsprechend beliebt ist er auch, wovon wir nun auch Zeugen sein durften. Brav in die Reihe eingeordnet gings bei Traumwetter durch die Tour. Ein Vorteil: die Routenfindung ist für uns diesmal kein Problem. Alles in allem wars ein super Tag und wir waren doch froh, dass wir es dieses Jahr noch eine Gelegenheit fanden diese Tour zu klettern.
Ein Kuriosum zum Abschluss: Dank der langen Schlange vor der Seilbahn ging das Rennen diesmal an die "Fußtruppe".
Spätestens bei dem Anblick hat sich's Aufstehn ausgezahlt
Nur Geduld, der Stand is gleich frei
Das berühmte Steinerband
Jimmy Chimney - im Zweifel: Einigrein

Die 10m Wasserrillenplatte wurde mit knapper Mehrheit zur schönsten Nachstiegsstelle der Tour auserkoren!

Kommentare:

funmover hat gesagt…

Ihr seid die Tour sicher geklettert, um cool rüberzukommen! :) Ist euch gelungen - cooler Bericht mit coolen Fotos und schaut auch nach einer feinen Tour aus!

Anonym hat gesagt…

Hallo, wir sind den Steinerweg auch am Freitag gegangen, wann seid ihr den Eingestiegen? wir ca. um halb acht, würde mich interessieren ob ihr vor uns gewesen seid oder nach uns, sahen nämlich den ganzen Tag niemanden, außer kurz einmal einen Hubschrauber der 2 Leute absetzte und später wieder abholte.
mfg Hans

funmover hat gesagt…

Hubschrauber? Ha, jetzt seids aber aufbladdlt worn! Dachte mir ja schon, dass die Fotos sehr nach Photoshop ausschauen... :)))))

unmovedmover hat gesagt…

Wie dumm... das mit dem cool rüberkommen können wir so vergessen :)

PS.: Der Beitrag wurde nicht in Echtzeit gepostet, d.h. wir waren am Freitag nicht am Dachstein - auch nicht mit dem Heli, aber es sieht so aus als hättet ihr mehr Glück mit dem Andrang gehabt...