Sonntag, 6. Juli 2008

Kaylana Mitra

Endlich geschafft, nach langem Kampf konnte ich den ersten roten Punkt unter meine Neutour, in der Drachenwand, malen.
1oo meter, fünf Seillängen, grandiose Szenerie. Unbedingt anschaun!
Auf die Kamera wurde wegen Gewichtersparnis verzichtet, daher nur ein Foto aus der Ferne.

Kommentare:

softmover hat gesagt…

jo geil.
das sollt i mi fast a mal aufi fürchten...
grats + lg fl

injurymover hat gesagt…

Hi Joki!

Verneigung vor deiner Leistung! De Ausdauer hät' i ah gerne, für mi hast dich schon verewigt do oben! Trotz aller Zecken und der Schindarei!
Gratulation!

hardmover hat gesagt…

Wor a schens Tagei und a grandiose Leistung! Wird mi wohl bald mal wieder sehen dieses Stück Fels.
Greets Maxl