Samstag, 30. August 2008

Road Trip I

Nun auch von mir erste Lebenszeichen von unterwegs. Sind schon ziemlich weit herumgefetzt, haben viel erlebt und ordentlich angerissen.


Alle Aktivitaeten aufzuzaehlen wuerde den Rahmen sprengen deswegen nur eine Zusammenfassung:

-Klettern Grotta de Gargantua

-Bouldern Targasonne

-Surfen Hossegor

-Klettern Onati

-Sightseeing Bilbao

Im Moment sind wir zum Surfen in Ajo gestrandet. Nach einigen Tage des Salzwasserschluckens gabs heute erstmals die gelbe Flagge am Strand und somit humanere Wellen - schaffte auch gleich meine erste richtige Welle abzusurfen - soooo geil!

Aufpassn Buama,

greets
Birgit & Maxl

Kommentare:

happymover hat gesagt…

hey!
das schaut ja alles sehr cool aus. surfen würd ich jetzt auch gerne gehen. viel spass noch!
cu,
christoph

softmover hat gesagt…

geil geil.
haut jo super hin bei de spanier. würde gerne tauschen.
ähm, schaut des nur so aus oder hot si da beppo die haare abgeschnitten?

lg aus der schwiz

flo

injurymover hat gesagt…

Jo Gratulation! Bei meiner ersten Welle war i schon so fertig, dass i des ganze gar nimma so genießen kinna hab....anstrengend is des, oder?...

judith hat gesagt…

coole sache! schaut guad aus bei eich! bin a scho gespannt auf meine erste welle... salzwasserschlucken...
vü spass nu!

hardmover hat gesagt…

mein zweiter surfversuch endete auch gleich mit einer begegnung des bademeisters. haette er englisch gekonnt, oder ich franzoesisch haette ich mir sicher eine predikt anhoeren muessen.
mittlerweile is da beppo aber mit seiner klassischen maennerfrisur gut unterwegs in den wellen.
gruesse in die heimat, lg maxl

birgit hat gesagt…

hola!
nach 2 perfekten klettertagen in baltzola hats und wieder ans meer verschlagen - genauer nach zarautz, wo wir auch ohne sonne (neopren sei dank) die wellen rocken!
hang loose :-)
birgit

crackmover hat gesagt…

Vor lauter Büdl schaun und neidisch sein hätt i fast vergessen zu posten. Da absolute wahnsinn Leute!!