Dienstag, 14. Oktober 2008

Steirischer Herbst

Die auf diesem Kontinent verbliebenen MoR'ler trafen sich diese Woche in der Steiermark bei herzerwärmenden 20 Grad.

Nicht unterbewerten sollte man die sportliche Höchstleistung, die dieses überschaubare Jausenbrettelchen erforderte...


... zudem gelingt es den Steirern sehr gut, edle Tropfen aus dieser hügeligen Landschaft zu zaubern. Kurzum eine herbstliche Augen- und Gaumenweide.


Ja, Bouldern und Genuss. Gehören meiner Ansicht nach zusammen...


Kommentare:

crackmover hat gesagt…

Mahlzeit ihr Lieben!
Steit´s gebouldert oder genussklettert?

birgit hat gesagt…

so schön kann die stmk sein :)

softmover hat gesagt…

also ich würd sagen 50:50 ;-) der eine mehr der andere weniger...