Sonntag, 26. Oktober 2008

Winter ade

Die Wintersaison ist eröffnet!
Nachdem meine Schwester und ich nach ein paar Tagen am Hintertuxer Gletscher vom Schifoan natürlich noch nicht genug kriegen konnten und meine diesjährige Saison ohnehin sehr begrenzt ist, sind wir gleich nochmal für drei Tage aufs good old Kitzsteinhorn gefahren.
3000 Meter über den Dingen... und über den Wolken und dem Nebel im strahlenden Sonnenschein herrschten perfekte Bedingungen und griffige Pisten. Treu unserem Motto "Es gibt nua oa Gas" haben wirs wieder gscheid krachen lassen und Lucia hat am Ende noch eine gewaltige Brezn grissn - dank Sturzkassa kam ihr der Kick teuer zu stehen und somit hatte ich als krönenden Abschluß neben einer genialen Showeinlage noch ein genußvolles Weizen im Liegestuhl.
Nach diesem traumhaften Saisonauftakt heißt es jetzt aber wohl Winter ade - weg mit den Bretteln und rauf auf das Surfboard!

Kommentare:

hardmover hat gesagt…

He wos ins do los? Genau jetzt wo die guadn kletterbedingungen kemman gehst du scho schifoahrn...
I wor brav und hob die wiener fösn gstreichelt, cool wors!
Cu maxl

happymover hat gesagt…

hmmmm, das schifahren scheint ja wirklich überall präsent zu sein. ausschauen tuts ja schon cool, das weisse zeug.

chris