Dienstag, 11. Dezember 2012

Is this new gear???

Die Frage nach neuem Material ist in Kletterkreisen oft eine indirekte Andeutung darauf, dass der Gefragte wahrscheinlich ein Greenhorn, Rookie oder einfach Neuling ist. Daher beantwortet man diese Frage meist entweder mit einem verschämten „yes“ (und versinkt noch ein Stücken weiter im Boden) oder mit einem lautstarken, entrüsteten „no“, um diese unverschämte Unterstellung ein für allemal von sich zu weisen.

Ganz anders scheint es da beim Wintersport zuzugehen – die einteiligen rosa- oder lilafarbigen Schianzüge aus den 60er-Jahren findet man nur noch selten auf den Pisten, der Großteil der Leute könnte einem Modekatalog direkt entsprungen sein.

Daher konnten Maxl und ich die Frage nach dem „new gear“ diesmal sogar voller Stolz mit „YES!“ beantworten…

Das Christkind war bei uns heuer ein bisschen früher dran (so ein Glück – mitten in der Schisaison zahlen sich tolle Winter-Weihnachts-Geschenke ja meist auch nicht mehr richtig aus…) und so standen wir am Wochenende mit einer nigelnagelneuen Tourenausrüstung da.

 
Nachdem die Erstprüfung in der Wohnung überstanden war, ging es am Sonntag gemeinsam mit Seppi zur Zweitprüfung und richtigen Einweihung nach Zauchensee.

Die Sonne ließ sich nicht lumpen und schien sich gar nicht an unseren Superschi satt sehen zu können, der Schnee glänzte mit unserem Material um die Wette und auch das Panorama trug dank guter Fernsicht seinen Teil bei. Neben feinen Pisten fand sich auch der eine oder andere Hang um uns von Seppi zeigen zu lassen, wie man im Tiefschnee Gas gibt.
 


Wenn die Saison hält, was sie nach diesem Start verspricht, dann bleibt mir nur noch eines zu sagen: Wir wollen MEHR SCHNEE!!! (Damit unsere Tourenschi auch mal ihre eigentliche Bestimmung kennen lernen…)

Kommentare:

hardmover hat gesagt…

Schnee - juhee!
Mein Ski hatte heut schon Kontakt mit POOOOWDER!

rockmover hat gesagt…

Voi cool!! Willkommen im Kreise der Schifahrer! Und? Alles klar mit Hüftknick und alpiner Grundstellung? :)

happymover hat gesagt…

Die erste Woche hab ich auch jeden Tag meine Schi in der Wohnung ausprobiert, bin aber nie weit gekommen.

funmover hat gesagt…

Alpine Grundstellung mit Hüftknick und Co... tja, das ist so eine Sache... :) Judith, wir haben am Sonntag oft an dich und deinen Schikurs gedacht! Obs geholfen hat, weiß ich nicht :)
Den Schi hat der Schnee auf jeden Fall mehr gedaugt als der Parkettboden - und uns auch! Bei der Reihe "Wohnungsboden - Piste - Schitour mit fettem Powder" ist wenigstens eine schöne Steigerung drin!

netsomover hat gesagt…

jowoi, gscheit cool! aber aufpassen, ist ein gefährlicher sport. hat mich schon in der 1. saison komplett süchtig gemacht.. :)

mfg, berni

uncle usmin hat gesagt…

Havi, Maxl hast du jetzt leicht kurze Harre? auf am Foto schauts fast so aus ;-)

Anonym hat gesagt…

vor allem Harrrrreeee...